Tipps zur Gestaltung von Inhalten im Q.wiki

Geändert am Thu, 28 Apr 2022 um 03:02 PM

Allgemeine Tipps zum Schreiben in Q.wiki

  • Informationen stichpunktartig notieren, Fließtexte vermeiden.
  • Kurzfassen, aber Details beschreiben.
  • Erfahrungswerte einbringen.
  • Formulare und Vorlagen auf den zugehörigen Seiten hochladen und verlinken.
  • Prozessschritte aktiv formulieren; z.B. „Vorschlag ausarbeiten“, nicht „Ausarbeitung Vorschlag“.
  • Dateien nur anhängen, wenn es sich dabei um Bilder, Vorlagen oder Dokumente handelt.
  • Videos extern hosten und in Q.wiki verlinken.


Tipps zur Gestaltung einer Prozessbeschreibung

  • Vorlage "Prozessbeschreibung" nutzen.
  • Prozessschritte in einer Tabelle in aussagekräftigen Stichpunkten beschreiben (3-5 Worte).
  • Prozessschritte mit Details, persönlichem Wissen und Hilfen zum besseren Verständnis stichpunktartig und mithilfe von Aufzählungszeichen erweitern.
  • Prozessschritte so detailliert beschreiben, dass der Verantwortliche ihn reibungslos ausführen kann.
    • Gibt es Probleme bei einem Prozessschritt, diesen umgehend ergänzen.
  • Sind zu einem Prozessschritt umfangreichere Hilfen notwendig, diese auf einer eigenen Seite beschreiben und mit dem entsprechenden Prozessschritt verlinken.
  • Jedem Prozessschritt ist zwingend ein Verantwortlicher zuzuordnen. Die Informationen über mitwirkende und zu informierende Personen sind optional zu nennen.
    • Verantwortliche werden nur als Rolle benannt.
  • Jeder Prozessschritt hat nur einen Verantwortlichen.
  • Alle Unterlagen, die zur Ausführung des Prozessschrittes benötigt werden, in der Tabelle aufführen.
  • Unterlagen, die bereits in Q.wiki vorhanden sind, verlinken. Unterlagen, die noch nicht in Q.wiki vorhanden sind, erst hochladen und dann verlinken.
  • Vorgänger des aktuellen Prozesses in der ersten Zeile der Tabelle vermerken und verlinken.
  • Nachfolger des aktuellen Prozesses in der letzten Zeile der Tabelle benennen und verlinken.
  • Sind alle Prozessschritte in der Tabelle aufgeführt, den Prozess zur besseren Übersicht in einer Schwimmbahndarstellung visualisieren.
    • Jeder Verantwortliche eines Prozesses wird in einer Schwimmbahn aufgeführt.
    • Bei der Prozessvisualisierung die Prozessschritte ohne Zusatzinformationen aufführen.
    • Die Kästchen im Flowchart Tool lassen bewusst nur eine bestimmte Anzahl an Buchstaben zu, um kurze und prägnante Formulierungen zu erzwingen.
    • Gibt es vor- oder nachgelagerte Prozesse, diese als Prozessschritt visualisieren und verlinken.


Tipps zur Gestaltung einer Arbeitsanweisung

  • Vorlage "Arbeitsanweisung" nutzen.
  • Arbeitsschritte in einer Tabelle in aussagekräftigen Stichpunkten beschreiben  (3-5 Worte).
  • Arbeitsschritte mit Details, persönlichem Wissen und Hilfen zum besseren Verständnis stichpunktartig und mithilfe von Aufzählungszeichen erweitern.
  • Screenshots zur Verdeutlichung der Arbeitsschritte hinzufügen.
  • Arbeitsschritte so detailliert beschreiben, dass der Verantwortlichen ihn reibungslos ausführen kann.
    • Gibt es Probleme bei einem Arbeitsschritt, diesen umgehend ergänzen.
  • Sind zu einem Arbeitsschritt umfangreiche Hilfen notwendig, diese auf einer eigenen Seite beschreiben und mit dem entsprechenden Arbeitsschritt verlinken.
  • Alle Unterlagen, die zur Ausführung des Arbeitsschritts benötigt werden, in der Tabelle aufführen.
  • Unterlagen, die bereits im Q.wiki vorhanden sind, verlinken. Unterlagen, die noch nicht in Q.wiki vorhanden sind, erst hochladen und dann verlinken.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren