Neue Vorlage / Template im Prozessbereich anlegen

Geändert am Mon, 21 Nov 2022 um 10:43 AM

Templates dienen dazu, eine einheitliche Struktur auf den Seiten in Q.wiki zu erreichen und können individuell angepasst werden.     


Auf der Seite Templates, die im Werkzeugmenü geöffnet wird, kann jedes einzelne Template angepasst werden, wie eine gewöhnliche Seite in Q.wiki. Mit dem Button Neue Vorlagen anlegen kann eine neue Vorlage erzeugt werden. 


Hinweis: Zumeist reichen jedoch die vorhandenen Vorlagen vollkommen aus. Zu viele unterschiedliche Vorlagen können beim Anlegen neuer Seiten zu Verwirrung beim Nutzer führen.



Beim Anlegen des Templates wird der Name und die Sprache gewählt. Diese Auswahl beeinflusst lediglich den Suchindex. 


Ein Bild, das Text enthält. 
Automatisch generierte Beschreibung
 

Die generierte Vorlage im Editor wie eine gewohnte Seite bearbeitenSeitenverantwortlichen auswählen und Seite speichern. Beim Dokumententyp kann zwischen Infoseite, Prozessbeschreibung, Prozessübersicht, Arbeitsanweisung und Dateiseite gewählt werden. Einen neuen Dokumententyp zu kreieren, erfordert den Modell Aachen Support.


Ein Bild, das Text enthält. Automatisch generierte Beschreibung 


Hinweis: Es können auch mehrere Templates für einen Dokumententyp existieren. Dieser dient lediglich als Zuordnung zu den Ebenen im Q.wiki. 

Ist das Template angelegt, muss es noch den Freigabeprozess durchlaufen, bevor es genutzt werden kann.

Die Anzeige der Vorlagen erfolgt alphabetisch sortiert und kann nur über den Namen der Vorlage beeinflusst werden.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren