INHALTSVERZEICHNIS


Der Bereich Glossar

Der Glossarbereich, zu erreichen über den Eintrag Glossar in der linken Navigationsleiste, bildet zwei unterschiedlichen Anwendungsfälle ab:

  • Die klassischen Glossareinträge, in denen Abkürzungen oder Fremdworte mit Erklärungstexten versehen werden. Diese Erklärungstexte werden bei Verwendung eines Glossareintrags in Q.wiki eingeblendet.
  • Die Rollenbeschreibungen, die eine detaillierte Beschreibung der Rollen enthält. Diese Beschreibungen werden bei Verwendung des Rollennamens in Q.wiki eingeblendet.

Es kann mehr als einen Glossarbereich in Q.wiki eingebracht werden, um bspw. eine thematische Trennung zu implementieren. Dazu: Neue Bereiche im Q.wiki anlegen


Glossar

Neuen Glossareintrag erstellen

  1. Der Button Neuen Glossareintrag anlegen öffnet eine neue Seite, in der ein Glossareintrag angelegt wird.
  2. Auf dieser Seite werden Schlüsselwörter definiert, bei denen der Beschreibungstext angezeigt werden sollen. Bei den Schlüsselwörtern sollten verschiedene Schreibweisen (bspw. DNS, DNA, Erbgut) berücksichtigt werden. Jedes Schlüsselwort muss mit Enter bestätigt werden.
  3. Im Editor wird die gewünschte Begriffserläuterung oder bei Abkürzungen der ausgeschriebene Begriff eingefügt.
  4. Sobald der Glossareintrag gespeichert ist, wird dieser in den Bereichen unterstrichen dargestellt und es erscheint ein Pop-up-Fenster, wenn die Maus über dem Begriff positioniert wird.


Glossareintrag bearbeiten

  • Im Glossareintrag kann über den Button Bearbeiten der Eintrag geändert werden.
  • Im zuvor erwähnten Pop-up-Fenster kann mithilfe des Button Edit der Eintrag geändert werden.

Glossareintrag löschen

Wichtig: Sie benötigen Key-User Rechte, um die folgenden Schritte durchzuführen.


Um einen Glossareintrag zu löschen, wird im Drei-Punkte-Menü auf Seite verwalten > Seite löschen ausgewählt.


Rollenbeschreibungen

Neue Rollenbeschreibung erstellen

  1. Der Button Neue Rollenbeschreibung anlegen öffnet eine neue Seite, in der eine Rollenbeschreibung angelegt wird.
  2. Auf dieser Seite werden die Rollenbezeichnung, die Ebene sowie der Rolleninhaber und Stellvertreter definiert.
  3. Im Editor werden, - im Auslieferungszustand der Vorlage - eine Tabelle zur Darstellung in der AKV-Logik, die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen der Rolle beschrieben.
  4. Sobald die Rollenbeschreibung gespeichert ist, wird dieser in den Bereichen unterstrichen dargestellt und es erscheint ein Pop-up-Fenster, wenn die Maus über dem Begriff positioniert wird.


Rollenbeschreibung bearbeiten

  • In der Rollenbeschreibung kann über den Button Bearbeiten der Eintrag geändert werden.
  • Im zuvor erwähnten Pop-up-Fenster kann mithilfe des Button Edit der Eintrag geändert werden.


Rollenbeschreibung löschen

Wichtig: Sie benötigen Key-User Rechte, um die folgenden Schritte durchzuführen.


Um einen Glossareintrag zu löschen, wird im Drei-Punkte-Menü auf Seite verwalten > Seite löschen ausgewählt.


Zusätzliche Informationen

  • Der Bereich der Rollenbeschreibungen kann vollständig ausgeblendet werden, um den Glossarbereich als reines Glossar zu verwenden. Hierzu kann der Support der Modell Aachen kontaktiert werden. 
    • Wichtig: Sollten schon Rollenbeschreibungen angelegt sein, sollten diese vorher gelöscht werden, da diese ansonsten weiterhin eingeblendet werden.
  • Die Vorlage zum Anlegen einer Rollenbeschreibung kann angepasst werden.
    • Es wird empfohlen, eine Rollenbeschreibung nach den eigenen Wünschen anzupassen und einen Link darauf an den Support der Modell Aachen zu senden, der die Anpassung vornimmt.
    • Wichtig: Eine Anpassung hat keine Auswirkung auf bereits angelegte Rollenbeschreibungen. Diese müssen entweder gelöscht und neu angelegt oder manuell angepasst werden.
  • Die Benennung (deutsch und englisch) und Anzahl der Ebenen der Rollenbezeichnungen können angepasst werden.
    • Die neue Ausgestaltung wird vom Support der Modell Aachen im System eingebracht.
    • Wichtig: 
      • Existieren bereits Rollenbeschreibungen, müssen diese nach einer Erweiterung von Ebenen manuell der richtigen Ebene zugewiesen werden. 
      • Wenn Ebenen entfernt werden, müssen existierende Rollenbeschreibungen vor der Umstellung manuell einer nach der Umstellung existierenden Ebene zugewiesen werden.