Konfiguration erstmalig aktivieren

Geändert am Fri, 08 Jul 2022 um 01:54 PM

Bevor eine Konfiguration in die nutzbare Applikation überführt wird, wird empfohlen diese ausgiebig zu testen und auf Konfigurationsschwächen oder -probleme zu reagieren.


Die Überführung der Konfiguration in eine nutzbare Applikation wird unter dem Twisty neben dem Button Konfiguration testen mit Applikation anlegen durchgeführt. 

  • Ab diesem Zeitpunkt nimmt die Applikation eine Lizenz des Applikationskontingent ein.
    • Sollte keine freie Lizenz vorliegen, muss zuvor 
      • eine Lizenz erworben werden oder
      • eine aktive Applikation archiviert werden.
  • Enthält die Konfiguration noch kritische Fehler, wird die Erstellung abgebrochen und Hinweise zur Problemlösung gegeben.


Nach der Erstellung ist die Applikation für die Nutzer sicht- und nutzbar und kann in die Unternehmensprozesse eingebunden werden.


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Teilen Sie uns mit, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Mühe zu schätzen un werden versuchen, den Artikel zu korrigieren